Mit 8 Monaten…

… 2 Wochen und 4 Tagen

e8m… bist du irgendwas über 70 cm groß und wiegst gut 9 kg.
… trägst du Kleidung in Gr. 74 (wie immer mit Ausrutschern nach oben und unten) und Schuhgröße 19
… und Windeln Gr. 3.
… krabbelst du durch die Gegend
… z.B. zum Fernsehschrank, dann guckst du Mama an, schüttelst deinen Kopf, grinst – und fummelst an der Wii und am Receiver rum. Oder du leckst sie an.
… ziehst du dich überall zum Stehen hoch, dann stehst du da, klopfst und bist ganz stolz.
… an den Händen laufen magst du auch gerne.
… ist sitzen auch ok, aber liegen, das ist ja wohl voll doof und nur was für Babys.
… bleibst du auch im Kinderwagen nicht mehr liegen, sondern setzt dich innerhalb kürzester Zeit hin. Weil du für den Sportwagenaufsatz aber noch zu klein bist und durch die Gurte rutschst, mussten wir dir einen neuen Buggy kaufen.
… ist nichts vor dir sicher, alles steckst du in deinen Mund.
… isst du inzwischen beachtliche Mengen. Besonders gerne magst du Nudeln, Kartoffeln, Butterbrot, Gurke, Käse, Fleischwurst und deine Hirsekringel.
… trinkst du gerne Wasser, hast das aber noch nicht so raus, wie das am besten klappt.
… ist deine Hauptnahrung immernoch Mamamilch.
… guckt inzwischen der erste Zahn durchs Zahnfleisch. Gestern hat Papa den Zahn entdeckt, als du ihn gebissen hast.
… sagst du mamamam und babababab.
… freust du dich, wenn wir A und M abholen.
… gehst du jede Woche zum Babyschwimmen.
… und (fast) jeden Abend duschen. Dann sitzt du in der Wanne und spielst mit dem Duschkopf. (Den kann man anfressen. Oder in die Wanne legen und im „Springbrunnen“ planschen.)
… liebst du das Bällebad in deinem Zimmer.
… spielst du gerne mit deinem Stapelturm. Wir Großen bauen, du wirfst um. Ganz klare Arbeitsteilung.
… hast du auf dem Spielplatz die Babyschaukel getestet und fandest das super.
… bist du ziemlich kitzelig.
… und lachst auch ansonsten gerne und oft.
… bist du ein außerordentlich fröhliches Baby, eigentlich hast du fast immer gute Laune.
… guckst du dir gerne Tiere an, die Fische im Zoo magst du besonders gerne.
… beobachtest du alles. Fremde Gesichter findest du total spannend und starrst erst mal alle an.
… machst du Kaubewegungen, wenn du Tieren beim Essen zuguckst. Ob du wohl erzählen willst, was du da siehst?
… bist du eine kleine Fernseheule und guckst deinen großen Brüdern gerne beim Mario Kart spielen zu.
… sitzt du neben Mama an der Nähmaschine, spielst mit dem Maßband und guckst ihr beim Arbeiten zu. Nur wenn Mama ganz schnell mit der Overlock näht ist dir das zu laut und du fängst an zu weinen.

… bist du das Beste, was uns passieren konnte!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.